Kinderwunsch und Kaffee

Kinderwunsch, Schwangerschaft und Kaffee

In einer dänischen Studie wurde herausgefunden, dass Frauen mit Kinderwunsch, die sich einer künstlichen Befruchtung unterziehen, einen geringen Erfolg haben schwanger zu werden, wenn sie täglich mehr als 4 Tassen Kaffee trinken. Der Erfolg einer Befruchtung liegt sogar nur mehr bei 50 %.

Angeblich hätte Kaffee hier eine ähnliche schädliche Wirkung wie Alkohol, vermuten die Forscher. Sogar die Chance auf eine Lebendgeburt sank um vierzig Prozent. Von hohem Kaffeekonsum wird daher allen Frauen mit Kinderwunsch abgeraten.

 80 total views,  1 views today